unserLexikon

Lübecker Bürgerschaft 1927



Liste der Mitglieder der Lübecker Bürgerschaft im ersten Jahr der vierten Wahlperiode (1926–1929).

Portal:Lübeck/Projekt Bürgerschaft 1848-1937

Inhaltsverzeichnis


Wahlergebnis der Bürgerschaftswahl zur vierten Legislaturperiode (1926–1929) vom 14. November 1926

Partei Sitze
Hanseatischer Volksbund 36
Aufwertungspartei 1
Zentrum 1
DDP 2
SPD 35
KPD 5

Abgeordnete der vierten Legislaturperiode (1926–1929) nach dem Lübecker Staatshandbuch 1927

  • Heinrich Apelles, Bäckermeister
  • Ernst Boie, Kaufmann, als Fraktionsvorsitzender des HVBs und ab 1928 estnischer Konsul, Kaufmann
  • Hermann Brehmer, Rechtsanwalt und Notar, zuvor MdBü der dritten Wahlperiode
  • Egon Breinig, Studienrat, zuvor MdBü der dritten Wahlperiode
  • Karl Brügmann, Hotelbesitzer in Travemünde
  • Ludwig Bruhn, Fabrikant X
  • Wilhelm Bruns (Politiker), Schneider, zuvor MdBü der dritten Wahlperiode
  • Alfred Dinter, Baumeister
  • Paul Drews, KPD, Maschinenschlosser
  • Bruno Dühring, Lehrer
  • Gustav Ehlers, Angestellter, zuvor MdBü der dritten Wahlperiode
  • Adolf Ehrtmann, Geschäftsführer
  • Hermann Eschenburg, Kaufmann, Präses der Handelskammer
  • Max Fickeler, Abteilungsleiter, zuvor MdBü der dritten Wahlperiode
  • Heinrich Franck (Politiker), Tischler
  • Heinrich Frank, Gärtner
  • Ernst Frost, Postschaffner, zuvor MdBü der dritten Wahlperiode
  • Christian Gäde, Kaufmann, zuvor MdBü der dritten Wahlperiode
  • Heinrich Görtz, Rechtsanwalt und Notar, zuvor MdBü der dritten Wahlperiode
  • Georg Grabner (Abgeordneter), Kanzleisekretär, zuvor MdBü der dritten Wahlperiode
  • Friedrich Green (Bürgerschaftsmitglied), Schlachtermeister X
  • Alfred Grieger, Maschinenschlosser
  • Johannes Harms (Abgeordneter), Arbeiter in Schlutup, zuvor MdBü der dritten Wahlperiode
  • Martha Hartmann, Hausfrau
  • Oskar Haun, Rechtsanwalt und Notar, zuvor MdBü der dritten Wahlperiode
  • August Haut, Handelskontrolleur, zuvor MdBü der dritten Wahlperiode, Februar 1928 Senator
  • Heinrich Heickendorf, Kaufmann
  • Max Heinrich, Polizeikassenverwalter, zuvor MdBü der dritten Wahlperiode
  • Johanna Hempel, Hausfrau, zuvor MdBü der dritten Wahlperiode
  • Friedrich Henk, Ökonomierat, Bültwisch, zuvor MdBü der dritten Wahlperiode
  • Albert Holst, Fabrikant, Schlutup
  • Walter Kasbohm, Schlosser, zuvor MdBü der dritten Wahlperiode
  • Rudolf Keibel, Syndikus der Handelskammer, zuvor MdBü der dritten Wahlperiode
  • Erich Klann, Gewerkschaftsangestellter, zuvor MdBü der dritten Wahlperiode
  • Adolf Kleinfeldt, Gewerkschaftssekretär, zuvor MdBü der dritten Wahlperiode
  • Emil Knapp, Former, Teerhofinsel, zuvor MdBü der dritten Wahlperiode
  • Anne Köpke, Angestellte
  • Gustav Köster, Arbeiter, Vorwerk
  • Christian Kühl, Pastor i. R., zuvor MdBü der dritten Wahlperiode
  • Julius Leber, Schriftsteller, zuvor MdBü der dritten Wahlperiode
  • Walter Lewe, Gewerkschaftssekretär, zuvor MdBü der dritten Wahlperiode X
  • Friedrich Lohmeier, Erster Beigeordneter a. D.
  • Adolf Löwigt, Gewerkschaftsbeamter, zuvor MdBü der dritten Wahlperiode
  • Josef Maintz, Gewerkschaftsbeamter, zuvor MdBü der dritten Wahlperiode
  • Helene Mengel, Hausfrau, zuvor MdBü der dritten Wahlperiode
  • Carl Mirow, Verwaltungsinspektor
  • Eduard Möller, Stellmacher, Travemünde
  • Karl Möller (Abgeordneter), Hafenarbeiter, zuvor MdBü der dritten Wahlperiode
  • Emma Nehlsen, Hausfrau, zuvor MdBü der dritten Wahlperiode
  • Moritz Neumark, Generaldirektor, Herrenwyk, zuvor MdBü der dritten Wahlperiode
  • Otto Passarge, Geschäftsführer, zuvor MdBü der dritten Wahlperiode
  • Alois Pederzani, Hotelbesitzer, zuvor MdBü der dritten Wahlperiode
  • Wilhelm Pieth, Stadtbibliotheksdirektor, zuvor MdBü der dritten Wahlperiode
  • Heinrich Puls, Bäcker, zuvor MdBü der dritten Wahlperiode
  • Theodor Reese, Tischlermeister
  • Georg Reisberger, Kassenangestellter, zuvor MdBü der dritten Wahlperiode
  • Rudolf Rosengart, Händler in Schlutup, zuvor MdBü der dritten Wahlperiode
  • Karl Ross, Schlosser, zuvor MdBü der dritten Wahlperiode
  • Karl Rudolphy, Arzt
  • Friedrich Scharmer, Zivilingenieur
  • Ernst Schermer, Lehrer
  • Gustav Schetelig, Fabrikdirektor
  • Max Schetelig, Gärtnereibesitzer, zuvor MdBü der dritten Wahlperiode
  • Heinz Schlösser, Geschäftsführer, zuvor MdBü der dritten Wahlperiode
  • August Schmidt, Obersteuersekretär
  • Heinrich Schmidt, Arbeiter, zuvor MdBü der dritten Wahlperiode
  • Gustav Siemers, kaufmännischer Angestellter
  • Fritz Solmitz, Schriftleiter
  • Hermann Stolterfoht, Kaufmann, zuvor MdBü der dritten Wahlperiode
  • Max Thiele, Hauptschriftleiter
  • Christian Thies, Gastwirt, zuvor MdBü der dritten Wahlperiode
  • Georg Trabert, Hofbesitzer, Nienhüsen
  • Wilhelm Waterstrat, Lehrer
  • Alfred Weiss, Parteisekretär, zuvor MdBü der dritten Wahlperiode
  • Fritz Werner, Maurer
  • Georg Wirth (Politiker), Kaufmann
  • John Wirthel, Bürovorsteher
  • Hermann Wolfradt, Parteisekretär, zuvor MdBü der dritten Wahlperiode
  • Arnold Zander, Mittelschullehrer, zuvor MdBü der dritten Wahlperiode

Siehe auch


Literatur

  • Staatshandbuch der freien und Hansestadt Lübeck auf das Jahr 1927, Gebr. Borchers, Lübeck 1927, S. 3–5




Quelle


Stand der Informationen: 20.12.2021 12:52:27 UTC

Quelle: Wikipedia (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz des Textes: CC-BY-SA-3.0. Urheber und Lizenzen der einzelnen Bilder und Medien sind entweder in der Bildunterschrift zu finden oder können durch Anklicken des Bildes angezeigt werden.

Veränderungen: Designelemente wurden umgeschrieben. Wikipedia spezifische Links (wie bspw "Redlink", "Bearbeiten-Links"), Karten, Niavgationsboxen wurden entfernt. Ebenso einige Vorlagen. Icons wurden durch andere Icons ersetzt oder entfernt. Externe Links haben ein zusätzliches Icon erhalten.

Wichtiger Hinweis Unsere Inhalte wurden zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen. Eine manuelle Überprüfung war und ist daher nicht möglich. Somit garantiert unserLexikon.de nicht die Aktualität und Richtigkeit der übernommenen Inhalte. Falls die Informationen mittlerweile fehlerhaft sind oder Fehler vorliegen, bitten wir Sie uns zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.