unserLexikon

Schiffslift



Ein Schiffslift, nicht zu verwechseln mit einem Schiffshebewerk, ist eine Vorrichtung, um Schiffe aus dem Wasser zu heben. Er ist als vollwertiger Ersatz für ein Trocken- oder Schwimmdock oder eine Helling anzusehen. Kleinere Lifte werden als Stevendock benutzt.

U-Boot auf einem Schiffslift bei HDW Kiel
Transportsystem auf einem Schiffslift

Konstruktion

Ein Schiffslift besteht aus einer Plattform, die unter Wasser abgesenkt und mittels an Land angebrachter Seilwinden vertikal bewegt wird. Auf dem Lift befindet sich meist ein Transportsystem, auf dem das Schiff anschließend an Land gezogen und auf einem quer zum Schiff verlaufenden Schienensystem zu seinem Reparaturplatz verschoben wird. Durch diese Einrichtung können mit dem Schiffslift nacheinander mehrere Schiffe an Land gesetzt werden. Die größte Anlage wurde 1996 auf der Volkswerft Stralsund installiert. Sie hat ein Hebevermögen von rund 24.000 Tonnen.

Ein führender Hersteller von Schiffsliften ist die Maschinenfabrik Bröhl in Brohl-Lützing.


Weblinks





Quelle


Stand der Informationen: 18.12.2021 01:09:46 UTC

Quelle: Wikipedia (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz des Textes: CC-BY-SA-3.0. Urheber und Lizenzen der einzelnen Bilder und Medien sind entweder in der Bildunterschrift zu finden oder können durch Anklicken des Bildes angezeigt werden.

Veränderungen: Designelemente wurden umgeschrieben. Wikipedia spezifische Links (wie bspw "Redlink", "Bearbeiten-Links"), Karten, Niavgationsboxen wurden entfernt. Ebenso einige Vorlagen. Icons wurden durch andere Icons ersetzt oder entfernt. Externe Links haben ein zusätzliches Icon erhalten.

Wichtiger Hinweis Unsere Inhalte wurden zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen. Eine manuelle Überprüfung war und ist daher nicht möglich. Somit garantiert unserLexikon.de nicht die Aktualität und Richtigkeit der übernommenen Inhalte. Falls die Informationen mittlerweile fehlerhaft sind oder Fehler vorliegen, bitten wir Sie uns zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.